Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | Impressum

2012-36

Einsatz Nummer: 36 Datum: 21.05.2012
Alarmiert um: 21:15 Einsatzende: 0:30
Ort: BAB 6, FR Nürnberg, Parkplatz Auergründel
Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, MZF, LF 16/12, RW 2, TLF 16/25 mit VSA
Andere Wehren: Heilsbronn
Aus einem Tankfahrzeug tropfte eine geringe Menge Salzsäure (UN 1789). Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Fahrer schon ein Behältnis untergestellt. Durch die Feuerwehr wurde unter Atemschutz der Behälter gegen Edelstahlmulden ausgetauscht. Ein Ersatztankzug zum Umpumpen der Säure war durch den Fahrer bereits bestellt worden.
Die Umpumparbeiten wurden durch die Feuerwehr Neuendettelsau abgesichert. Nach dem Umfüllen wurde die betroffene Fläche des Parkplatzes noch großzügig mit Wasser gereinigt.
Während des gesamten Einsatzes wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und der Parkplatz für den ankommenden Verkehr gesperrt.
Danke an die Kameraden der Feuerwehr Heilsbronn für die Unterstützung!